Die demografische Über­forderung

Die demografische Über­forderung - Die gravierende Bevölkerungsentwicklung stellt Europa vor Existenzfragen. In der 104. Folge von „bto 2.0. – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Macht der Demografie. Welche Rolle kann Europa in der Welt künftig noch...

Chinas gefährlicher Boom auf Pump

Chinas gefährlicher Boom auf Pump Evergrande wird zum Inbegriff der chinesischen Wachstumsblase – mit erheblichem Risiko für die Weltwirtschaft. In der 102. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ liegt der Fokus auf China. Wie stark hängt...

Klimapolitik ohne Kompass – Politiker sind Opfer von falschen Beratern

Klimapolitik ohne Kompass - Politiker sind Opfer von falschen Beratern. In Folge 99 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um ein zentrales Thema im Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021, die Klimapolitik. Ich frage nach Sinn und...

CDU/CSU: Allein mir fehlt der Glaube

CDU/CSU: Allein mir fehlt der Glaube - Das CDU/CSU-Wahlprogramm verspricht Modernisierung und das nach 16 Jahren Regierungsverantwortung. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. In Folge 98 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel...

DIE LINKE: Mehr Umverteilung, mehr Staat

DIE LINKE: Mehr Umverteilung, mehr Staat Im Wahlprogramm der LINKEN bleibt die Partei konsequent auf sozialistischem Kurs. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. DIE LINKE oder vielmehr ihr Wahlprogramm steht im Fokus der Folge 97...

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Wohlstands­versprechen ohne Substanz

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Wohlstands­versprechen ohne Substanz Im GRÜNEN-Wahlprogramm inszeniert sich die Partei als universell geniale Problemlöserin. Podcast Spezial – Analyse der Parteiprogramme zur Bundestagswahl 2021 unter ökonomischen Gesichtspunkten. In Folge 96 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“...

Mein Gast am 14.09.2021

Ich freue mich sehr, in der nächsten Sendung (der letzten Sendung vor der Bundestagswahl) wieder Aleks Bleck von Northern Finance begrüßen zu können. Er hat sich in den vergangenen Wochen viel Mühe gemacht und die Wahlprogramme der relevanten Parteien untersucht.

Mit ihm werde ich über seine Zusammenfassung der Ergebnisse sprechen – was natürlich keine Wahlempfehlung sein soll, sondern eine kleine Analyse durch die Brille von Anlegern, Sparern, Aktionären und Immobilienbesitzern.

Aus seinem YouTube-Kanal habe ich ein paar Videos zusammengetragen als Einstieg in unser Gespräch.

Diese Datei unterliegt dem Urheberrecht und ist daher geschützt.